VALENTINES DAY GIVEAWAY - 1X2 SCHMUCKSETS VON TI SENTO GEWINNEN !


UND DAS KÖNNT IHR GEWINNEN:


VALENTINE  COLLECTION  
Der  14.  Februar  ist  jedes  Jahr  aufs  Neue  der  Tag,  an  dem  die  Liebe  weltweit  zelebriert  und   erklärt  wird,  ein  Tag,  an  dem  man  den  Anderen  gerne  überraschen  möchte.    Und  speziell   für  diesen  besonderen  Tag  hat  Ti  Sento  Milano  eine  wunderschöne  Schmuckkollektion   entworfen.    Der  Festtag  Amors,  der  ganz  im  Zeichen  von  Romantik  und  inniger  Liebe  steht,   kommt  in  der  liebevollen  Schmuckkollektion  der   Valentine  Collection   wunderbar  zum   Ausdruck.    Dieses  Geschenk  macht  jeden  Valentinstag  zu  einem  unvergesslichen  Erlebnis!    
Alle  Teile  der  Kollektion  zeichnen  sich  durch  eine  liebevolle   und  zärtliche  Ausstrahlung  aus  und  sind  deshalb  als   ausgewiesenes  Präsent  für  diesen  Tag  hervorragend   geeignet.  Das  Design  der  Schmuckstücke  wurde  so  gewählt,   dass   die  wunderschönen  Kleinodien  zu  jeder  Gelegenheit   getragen  werden  können.  So  bezeugen  Sie  Ihre  Liebe  für  den   oder  die  Person  Ihres  Herzens.                  
Die  Herzform,  das  Symbol  schlechthin  für  die  Liebe,  kehrt  in   unterschiedlicher  Form  in  allen  Schmuckstücken  zurück.  Ganz   gleich,  ob  Sie  nun  gerade  kleine  und  elegant  verarbeitete   Ohrringe  oder  einen  schönen  Hänger  bevorzugen,  so  tragen   Sie  die  geliebte  Person immer  bei  sich.      


Die  Valentine  Collection  umfasst  zwölf  verschiedene  Teile,  von  Ringen,  Armbändern  und   Ohrringen  bis  hin  zu  wunderschönen,  subtilen  Anhängern.  


 


HINTERLASST BIS ZUM 20.2 EIN KOMMENTAR MIT EUREM SCHÖNSTEN VALENTINSMOMENT UM ZU GEWINNEN

Share this:

CONVERSATION

28 COMMENTS:

  1. 14.02.11

    Ich habe zuvor einmal eine Kette mit unseren Initialien geschenkt bekommen.
    Nach einem kleinen Zoff habe ich sie nicht wiedergefunden und war schrecklich traurig.

    Dann am Valentinstag hieß es, er müsse noch länger arbeiten und ich solle noch warten.
    Dann kurz darauf beginn die Schnitzeljagd, er beschrieb mir den Weg, den ich gehen sollte
    und unter einem Balken, der wie bei Hochzeiten immer aussieht, hang meine Kette.
    Gleich darauf stand er vor mir.
    Hört sich geschrieben fast platt an, war aber wunderschön.

    Hinzu kam ein selbstgenähtes Kissen für mich mit einem wunderschönen Anhänger, den ich mir immer gewünscht habe und wenn ich eins liebe, ist es, wenn sich Jungs Gedanken machen und das hat er voll und ganz, wie immer.

    ReplyDelete
  2. Mein schönster Valentinstag-Moment war letztes Jahr, als meine Ma nach fast drei Monaten aus dem Krankenhaus entlassen wurde. Ich kam von der Schule nachhause, hatte gar nicht damit gerechnet und war der festen Überzeugung, dass ich wieder mal an diesem Tag ganz alleine sein werde und ihn nicht mit dem Menschen verbringen kann, den ich am meisten liebe. Auf einmal saß sie mit einem großen Lächeln am Küchentisch, eine super schöne Rose in der Hand und hat mir alles Liebe zum Valentinstag gewünscht :) Das hat mich damals so zu Tränen gerührt! Es war zwar klar, dass sie demnächst entlassen wird, aber ich hatte nicht damit gerechnet, dass es genau an diesem Tag passieren wird :)

    Das hat zwar nichts mit einem Kerl zu tun, aber dieser Valentinstag war der schönste, den ich bisher hatte. Und es heißt ja nicht nur, dass es der Tag der Pärchen ist, sondern der Tag der Liebe, und ich liebe meine Mutter ja :)

    Liebe Grüße, Michelle

    ReplyDelete
  3. Für mich gab es bisher noch keinen speziellen Valentinsmoment aber vielleicht kommt der ja heute :) Lg

    ReplyDelete
  4. Ich war damals 15 und hätte den ganzen tag zeitungen austragen müssen für einrn bekannten.
    Ich war frisvh mit mrinem freund zusammen der mich einfavh mit dem auto abholte und alle prospekte entsorgte... Während ich im auto saß legte er mir heimlich eine fernbedienung für meine kamera die ich mir so sehr gewünscht hatte in meine tssche..zuhause hab ichs natürlich entdevkt und war soo happy.
    Anschließend hat er mich abends wieder geholt und wir sind in das thermalbad gegangen:) mega toller tag!!:)

    ReplyDelete
  5. Christine2/14/2013

    mir geht es wie Jil. Bisher waren alle Valentinstage eher suboptimal und liefen etwas chaotisch. Aber vielleicht wird es heute ja anders ;)

    lg

    ReplyDelete
  6. Fränzi2/14/2013

    Ich fand den Valentinstag eigentlich immer recht kitschig. Meistens war ich mit meinen jeweiligen Partnern nur Essen und bekam so typische Geschenke.
    Am schönsten war für mich immer das Geschenk meiner besten Freundin. Ich bekam jedes Jahr ein neues Kuscheltier von ihr. Diese besitze ich auch heute noch und muss darüber immer wieder schmunzeln.
    LG Fränzi

    ReplyDelete
  7. Ich hatte bisher auch noch keinen besonders schönen Valentinsmoment. Nur einen schlimmsten... als mich mein damaliger Freund direkt an Valentinstag verlassen hat
    Seitdem ist es ein Tag wie jeder andere. Aber vielleicht hab ich ja trotzdem das Glück zu gewinnen :)

    Liebste Grüße

    sommy-lifestyle

    ReplyDelete
  8. I want it!

    happy sv!
    www.lessismoreblog.com

    ReplyDelete
  9. ohhhhhhhh wie supi ,,vielleicht habe ich glück
    eigentlich mag ich diesen tag gar nicht, nur du und dein blog machst ihn ein wenig schöner
    danke

    ReplyDelete
  10. upps ich habe meine e-mail vergessen hier ist sie
    fabienne.kahmann1@t-online.de

    ReplyDelete
  11. Doreen2/14/2013

    Meinen schönsten Moment gab es heute früh mit meiner Tochter als sie meinte: Mama , du und Papa seid mein bestes Valentinstags-Geschenk

    ReplyDelete
  12. Letztes Jahr bin ich an Valentinstag mit meinem Freund zusammen gekommen, das war mein schönster Moment*_*
    Viele Grüße:)):)

    ReplyDelete
  13. Chiara2/14/2013

    Mein bester Valentinstagsmoment war, als ich in der Schule vor allen anderen eine Rose geschenkt bekommen habe:-) danke für das süße giveaway!

    ReplyDelete
  14. Lauren-Deborah2/14/2013

    Ja ich hatte bis jetzt auch nichts spektakuläres erlebt, aber ich habe tolle Freunde und Eltern die mir Blumen und Schoki geschenkt haben :))

    ReplyDelete
  15. Vor ein paar Jahren hat mein Mann mir einen Kurztrip nach N.Y. geschenkt und zwar genau auf dem Valentinstag sind wir angekommen. Das erste mal im BIG APPLE und dann an so einem besonderen Datum. Die Spitze des Empire State Buildungs leuchtete schon von Weitem im grellen Rot. Trotz der klirrend kalten Temperaturen war mir sehr warm ums Herz. Es war sehr romantisch.

    ReplyDelete
  16. Das war heute. Ich habe ihm meine selbstgemachte Schokolade geschenkt und er mir Milka Herzen, obwohl ich wirklich nichts erwartet habe. Schließlich ließ ich mich dazu überreden "Sinister" mit ihm zu schauen ... Und dann ist er irgendwann eingepennt. :O Hahaha.

    ReplyDelete
  17. Meine schönster Valentinstagsmoment,hm. Eigentlich jedes Jahr, denn jedes Jahr wartet auf mich am Morgen eine Überraschung von meiner liebsten Mutter, und dann schenken mir die Mädels immer so viele tolle Sachen, die man nicht mehr loslassen kann. ♥
    Aber der schönste Valentinstag war bei mir bis jetzt letztes Jahr, als ein guter Freund am frühen Morgen (6Uhr) plötzlich vor meiner Haustür stand mit einer Rose in der Hand und mich einfach so zur Schule begleitet hat. :)

    ReplyDelete
  18. Ich habe bisher noch keinen spannenden oder außergewöhnlichen Valentinstag gehabt.Für mich ist es ein normaler Tag wie jeder andere auch :)
    Wenn ich gewinnen würde,dann wäre das wohl das tollste Valentinstagsgeschenk überhaupt :D

    ReplyDelete
  19. Mein schönster Valentinsmoment war, als mein Freund genau um Mitternacht zu mir gekommen ist und in der einen Hand meine Lieblingsrosen hatte und in der anderen ein kleines Schmuckkästchen mit einem wunderschönen Ring *_*
    Da begann der Tag gleich Super !

    ReplyDelete
  20. Fräulein Bird2/16/2013

    Ach, was soll ich sagen. Mein Freund und ich verbringen den Valentinstag immer gemeinsam, gehen essen und shoppen. Es ist immer wunderschön, aber - so kitschig das auch klingt - so wunderschön ist fast jeder Tag mit ihm.
    Auch wenn solche Momente das ganze Jahr über vorkommen, so erzähle ich doch von einer Kleinigkeit von gestern... ich habe mir in den Kopf gesetzt, ein Hemd zu finden, das semitransparent, puderrosa oder mintgrün ist, mit Bubikragen und Nieten darauf... Und genau so habe ich das meinem Freund auch gesagt: "Liebster, halte Ausschau nach sowas!" Und ich muss dazu sagen, mein Freund zieht sich gut an, aber hat mit Mode und sowas sonst nichts am Hut. Er kennt nur "rot", "grün", "blau"... und dann, dann kommt er plötzlich auf mich zu. Hält mir ein Hemd vor's Gesicht. "Herzl, also wie ich sehe - das ist semitransparent, hat einen Kragen, Nieten - und ich weiß nicht, ob das Puderrosa ist, aber es ist rosa." Schon allein, dass er sich das alles germerkt hat, tatsächlich danach Ausschau gehalten hat und sich sogar etwas unter Puderrosa vorstellen konnte... ach, ich weiß nicht, ob das jemand nachvollziehen kann. Aber ich fand das wunderschön. Nur habe ich so einen wundervollen Freund nicht nur am Valentinstag, sondern immer <3

    ReplyDelete
  21. Ich bin sehr zufrieden mit Ihrem Schreiben Fähigkeiten sowie mit dem Layout auf
    Ihrem Weblog beeindruckt. Ist das ein bezahltes Thema oder haben Sie es ändern sich?

    Jedenfalls halten die schöne Qualität schriftlich ,
    ist es selten, einen schönen Blog wie diesem heute sehen.


    my blog - Haarausfall stoppen

    ReplyDelete
  22. Toller Gewinn :)

    Mein schönster Valentinsmoment ist schon ein paar Jahre her. Es war 2009, das Jahr in dem ich Abitur machte. Mein Freund schenkte mir eine kleine Reise an die Nordsee. Das war wirklich toll, da ich vor den Abiklausuren so nochmal die Möglichkeit hatte zu entspannen und die see im Winter nochmal etwas ganz anderes ist als im Sommer. Ein toller Kurzurlaub, ich denke gerne dran zurück :)

    ReplyDelete
  23. There's certainly a lot to know about this issue. I love all the points you made.

    ReplyDelete
  24. Ich hab zum Valentinstag einen megasüßen Brief von meiner besten Freundin bekommen! Da ich diesen Tag sonst einfach nur verabscheue, war das echt schön :)

    ReplyDelete
  25. Bettina2/17/2013

    hallo! also ich hatte bisher noch keinen wirklich tollen oder außergewöhnlichen valentinstags-moment. ich muss dazu sagen, dass ich auch nicht allzu viel darauf gebe. Ich bin froh, wenn es meinen lieben gut geh u es so alles passt :)
    aber vl kommt DER moment ja noch ;)

    ReplyDelete
  26. Tolles Gewinnspiel :) Würde mich total freuen !

    Ich habe leider keine besondere Geschichte zum Valentinstag , ich bin einfach glücklich wenn ich etwas mit meinem Schatz unternehmen kann !

    ReplyDelete
  27. Mein Valentinstag war dieses Jahr leider nicht so toll, da nächste Woche Prüfungen sind musste ich lernen und konnte nicht nach Hause zu meinem Freund fahren.. Er hat mir aber als Überraschung Blumen geschickt, was ich super süß fand. Das war mein Moment ;)
    Ich würde mich allerdings mindestens genauso freuen, wenn ich bei deinem Gewinnspiel gewinnen würde! :)
    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  28. Aleyna Can2/18/2013

    Da ich kein Freund habe verbringe ich den Valentinstag mit Freunden/Familie und dieses Jahr mit meinen cousins...Es war so chaotisch,obwohl wir nur Filme geguckt haben;)

    ReplyDelete