COOK WITH ME MONDAY | ARE YOU A #KITCHENISTA?

are you #kitchenista samsung

Während der Fashion Week durfte ich bei der Darbietung des Samsung Food Showcase, einem Premiumprodukt für die Kitchenistas dieser Welt dabei sein. Dieser wurde im Rahmen des Events ‚Samsung Fashion Cool Downer‘ im #Inland Showroom & Shop präsentiert.
Aber was ist eigentlich eine #Kitchenista?


"Sie" ist eine Mischung aus Kitchen und Fashionista, eine Frau, die neben herkömmlichen Lebensmitteln eben auch Beauty Produkte sowie Fashionitems im Kühlschrank aufbewahrt. Samsung schafft es, diese Kombination aus Küche und Mode in seinem neusten Food Showcase hervorragend zu vereinen.  Ich bin zwar eine sehr begeisterte Modebloggerin mit einer Vorliebe für Essen, aber die Kombination aus Fashion und Küche ist ja eigentlich nicht der Regelfall, oder?


samsung kitchenista cosmetic fashion shoes

Falsch gedacht! Während der Vorstellung habe ich so einiges über den Samsung Food Showcase gelernt, dass mir so interessant erschien, dass ich es mit euch teilen wollte. Wusstet ihr, dass 22 Millionen Frauen ihre Kosmetikprodukte im Kühlschrank aufbewahren? 

nagellack im kühlschrank kosmetik kitchenista samsung



Ich weiß selbst, dass ich einiges in den Kühlschrank packe, dachte bis vor ein paar Tagen aber noch damit die einzige zu sein oder zu mindestens eine von wenigen, die Mode mit Küche verbinden. Der Samsung Food Showcase kühlt nicht nur perfekt alle Lebensmittel gleichmäßig, sondern auch die Beautyprodukte einer jeden #Kitchenista. Neben Augenmaske, Nagellack und Co. können auch diverse Kleidungsstücke im Kühlschrank aufbewahrt werden und sogar, was für mich am überraschendsten war, Leder, damit es glatt bleibt.


Samsung bietet uns mit dem Food Showcase die Möglichkeit, Fashion und Kitchen gekonnt zu verknüpfen. Er schafft quasi eine Plattform für uns Kitchenistas, die bisher noch nicht auf so bodenständige Art und Weise gegeben war. Durch drei Zonen, die effiziente Aufteilung und die Größe des Gerätes ist es den Fashionstas möglich, Kleidung und Nahrung gut zu separieren. Das Gerät verfügt über eine äußere Tür, einer mittleren und den bekannten Kühlfächern in geräumiger Größe. Im Innercase kann durch die Türkombination übrigens auch noch alles kalt gehalten werden, wenn die äußeren Türen geöffnet sind. So konnten auch während der Präsentation noch gekühlte Getränke aus dem Kühlschrank entnommen werden. Es gab nicht nur einen speziellen „Samsung Cool Downer“ Drink, sondern auch eine Auswahl an Glacéau vitaminwater und Thomas Henry Softdrinks.

vitamin water fashion week berlin kitchenista


Außerdem gibt Samsung noch ein paar Tipps zu Produkten, die sich für das Kühlen eignen. Neben Gelsohlen und Thermalspray wird auch noch Vitamin C Serum empfohlen, dass durch die Kühlung länger haltbar und in seiner Anwendung effektiver werden soll.

kitchenista anwendung samsung kühlschrank fashion week event


Anbei findet ihr meine Impressionen vom Event mit Bildern vom Samsung Food Showcase und dem Inhalt des Kühlschranks einer #Kitchenista. 

Share this:

, , , , , , , , ,

CONVERSATION

3 COMMENTS:

  1. Ich war auch da und fand diesen "Kühlschrank" perfekt - wäre er nicht so schwer gewesen, hätt ich ihn direkt mitgenommen :-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. ein traum stück ,wirklich

      Delete
  2. Viele aus meinem Bekanntenkreis bewahren einen Großteil der Kosmetik im Kühlschrank aus.
    Als BWLer finde ich den Produktweg von Samsung unglaublich interessant! Solch eine Niesche zu bedienen ist echt genial.
    Bei mir aber zum Beispiel würde mein Freund niemals mitmachen, wenn ich meine SCHUHE im Kühlschrank aufbewahren würde. (Ich habe nur mal gehört, bei Stinkefüßen, kann es helfen Schuhe in den TK zu schmeißen, dann sterben die Stinker).

    Echt Interesant!

    Lg, Kinky

    Om nom nom -> http://carpe-culina.blogspot.de/

    ReplyDelete