COOK WITH ME MONDAY | THE HOMEMADE SUPER-FOOD BREAD

my berlin fashion brot selbst backen

Ich habe mich sehr gefreut, dass ihr alle so verrückt nach einem Brot Rezept seid. Das Rezept habe ich mir selbst ausgedacht und auch mehr nach dem Motto "Frei-Schnauzte". Das Brot ist dennoch wirklich sehr lecker und knusprig geworden und auch nicht zu fest und matschig innen. Ich esse mein Brot sehr körnig und mag Karotten, die ich auch in Massen ins Brot gegeben habe. Ansonsten findet ihr immer eine Beschreibung unter den Bildern. Ich freue mich auf euer Feedback und wünsche eine schöne Brotzeit!



brot backen zutaten vegan cook with me monday my berlin fashion

Wie gesagt habe ich im eigentlichen alles Mögliche zusammen gemixt. Hier mal ein Bild aller Zutaten, die ich verwendet habe.

vegan cook with me monday my berlin fashion quinoa

Die erste Zutat, die ich in meine Schüssel gegeben habe war Quinoa. Ich bin ein absoluter Quinoa Fan und habe ca. 80-100gr in einem Brot. Ich finde , dass das Quinoa einen tollen Geschmack im Brot hat und gesund ist es auf jeden Fall.

vegan cook with me monday my berlin fashion olivenöl

Als nächstes habe ich 3 Esslöffel Olivenöl hinzugegeben, damit das Brot nicht zu trocken wird und auch eine knackige Kruste entsteht. Die Masse des Öls variiert aber auf der Menge an Brot, die ihr letztendlich backt.

vegan cook with me monday my berlin fashion wasser messbecher

Als nächstes habe ich ca. 1 Teelöffel Backpulver hinzu gegeben, zusammen mit 250-300ml Wasser und dazu noch eine Messerspitze Johannisbrotkernmehl. Einen Zwang gibt es nicht für diese Zutat, aber es ist super zum Binden. Darüber hinaus habe ich eine Prise Salz hinzu gegeben. Wer es mag, kann auch noch einen kleinen Spritzer Agavendicksaft hinzugeben, damit das Brot besser aufgeht.

haferflocken walnüsse vegan cook with me monday my berlin fashion

Jetzt kommen Nüsse und Körner. Ich habe wirklich sehr viele davon genommen, da ich es sehr gerne mag, wenn mein Brot nicht nur eine Mehlscheibe ist, sondern auch noch gesunde fette und Ballaststoffe in sich hat. Ich habe Kürbiskerne, Walnüsse und Karotten in das Brot gegeben, sowie Haferflocken.

buchweizen roggenmehl vegan cook with me monday my berlin fashion

Nun geht es zum Mehl. Ich backe ausschließlich mit Vollkornmehl und ohne Weizen. ich habe 500gr Roggenmehl genommen und ca. 50-70gr Buchweizen zum Binden. Diese Menge Mehl ist auf die anderen Zutaten abgestimmt und reicht für 2 große oder 4 mittlere Brote. Auch noch jetzt, nach mehr als einer Woche haben wir noch fast ein halbes Brot. Übrigens könnt ihr das Brot natürlich auch einfrieren und wieder aufbacken.

brotteig backen vegan cook with me monday my berlin fashion
Jetzt heißt es mixen, kneten und rollen was das Zeug hält. Damit euer Brot nicht bröselig und schön geschmeidig wird, muss der Teig 5-7 Minuten durchgeknetet werden. Da der Reste eigentlich nur ein "in die Schüssel geben" von nicht mehr als 5 Minuten ist, werden euch diese 5 Minuten auch nicht unbedingt weiter aufhalten. Wer eine Küchenmaschine hat, kann die Arbeit natürlich auch dieser übergeben und schon mal den Ofen anschalten.
vegan cook with me monday my berlin fashion brot ofen backen


..und soweit ist es schon, euer Brot kann in den Ofen. Bei ca. 170°C Umluft lasst ihr euer Brot für ca. 40 Minuten backen. In der Zeit könnt ihr natürlich irgendwas anderes machen und nach 40 Minuten backen und 10 Minuten abkühlen euer eigenes Brot genießen, vielleicht ja gleich morgen zum Frühstück?


Share this:

, , ,

CONVERSATION

2 COMMENTS:

  1. Mhm, das sieht total lecker aus, da bekomme ich gleich Lust, in der Küche herumzuwerkeln :)
    Liebe Grüße, Rona von threepinkcats

    ReplyDelete
    Replies
    1. auf jedenfall,bin gespannt!

      Delete