MIXING TUESDAY | COUTURE COLOR BY WELLA

jasmin kamera canon myberlinfashion

Auf Instagram habt ihr es wahrscheinlich schon mitbekommen, heute Morgen ging es für mich in das Wella World Studio am Gendarmenmarkt. Zweck dieses Besuches war es endlich wieder auf meine Naturhaarfarbe zu kommen. Bereits letztes Jahr habe ich schon schwer unter meinem "Ombre Unfall" gelitten, und so war es wieder Zeit, die bereits blondschimmernden Haare, zu färben..

Der Empfang im Studio war wirklich super toll. Das letze Mal war ich im Wella Studio während der Sommer Fashion Week vor fast einem Jahr, für einen Blow Dry. Ich habe mich wirklich gefreut zurück zu sein, da das Team vor Ort wirklich sehr lieb ist und man den Stylisten vertrauen kann.
Was Haare angeht, bewegt man sich auf einer schwierigen Ebene, denn zwischen einer Frau und ihren Haaren besteht eine starke Verbindung, und die Liebe zu meinen Haaren reicht bis in den letzten Millimeter, von dem ich mich am liebsten nie trennen möchte.

wella world studio friseur


Dennoch sind wir Frauen oft in unserem Schönheitswahn viel zu fahrlässig und so passieren Ombre Unfälle, Kurzhaarfrisuren oder, mein bis jetzt schlimmster Patzer, Extension. Man kann es drehen und wenden, locken und glätten wie man will, aber im Endeffekt ist die einzige Rettung der Besuch beim professionellen Friseur.

haare färben farbe couture color


Meine Stylistin Wiebke hat mir alles bis ins kleinste Detail erklärt und  war wirklich sehr geduldig mit mir und meinen Wünschen. Sie war vorsichtig und hat ihr Bestes gegeben, damit mein beanspruchtes Haar möglichst geschont bleibt.

frseur schwere bürste wella studio berlin


Nach knapp 3 Stunden war es dann auch soweit, und die Farbe war eingewirkt, versiegelt und das Haar gewaschen und mit einer Schaumkur gepflegt. Dann ging es über zum schmerzlichsten Part, denn von den Haaren musste Etwas ab. Allerdings blieb es nur bei den Spitzen, da ich möglichst wieder mein langes Haar zurück erlangen möchte.

hair styling wella couture color myberlinfashion jasmin fatschild


Nachdem auch der letze Schnitt gesetzt war, wurde geföhnt und ich konnte, so aufgeregt wie ich es war, das Ergebnis kaum noch erwarten. Der Ansatz und die gefärbten Haare, haben die identische Farbe und man sieht keinen Übergang. Es ist fast so, also wäre mein Haar niemals blond gewesen.

Ich bin einfach nur über glücklich und hoffe, dass mein Haar möglichst lange diese Farbe beibehält. Ich kann mich nur bei Wella bedanken und euch raten gut zu überlegen, ob oder wie, beziehungsweise von wem ihr euch die Haare färben lasst.

review haar change dye vorher nachher wella friseur

Share this:

, , , , ,

CONVERSATION