#HERWEDDING | WEDDING INSPIRATION AND FLOWER CROWN TUTORIAL

blume krankz flechten

Blumen schenken ein Lächeln, machen den Moment komplett und fehlen auf keiner Hochzeit. Aber was können Blumen außer einem schönen Strauß kreieren? Blumen sind so viel mehr als nur ein gebundenes Kunstwerk. Zur Hochzeit meiner besten Freundin Esra möchte ich euch daher zeigen, wie toll es ist, was Blumen alles können. Unterstützt wurde ich dadurch von Tollwasblumenmachen.de..



flower closeup detail

draht bonden blumen

flowercrown

baby blumen

Für die Hochzeit von Esra sollte es einfach mehr sein, als nur ein Strauß, ich wollte ein besonderes Detail aus Blumen kreierten. Aus diesem Grund habe ich mich gefragt, warum Blumen nicht als lebhaftes Fashion Accessoire präsent sein sollen und habe mich entschlossen für die Brautjungfern Blumenkränze zu basteln.

vase blumen diy flower

blumenstrauß anleitung

blüte

braut mit kopftuch heiraten

Das Schöne an Blumenkränzen, die man zum Beispiel in den Haaren tragen kann, aber auch leicht zu einem Armband oder einem Gürtel stylen kann, ist, dass sie nicht nur wenn die Blumen frisch sind, sondern auch noch danach tragbar sind und Eindruck machen.

hochzeitsblumen deko

blumenstiel blüte binden hochzeit

jasmin fatschild my berlin fashion outfit

Lebhaft, wertvoll und wunderschön, das ist meine Esra für mich, und so musste es auch mit den Blumen sein. Auf diesem Grund entschied ich mich, einen Kranz zu entwerfen, der als Basis weiß ist, aber viele bunte Impressionen hat. Man könnte sagen, dass jede Eigenschaft, die ich an meiner besten Freundin schätze einen kleinen Farbfleck darstellt.

eindrücke diy bts

schere basteln

blume stiel

Für die Umsetzung des Blumenkranzes braucht ihr natürlich einmal frische Blumen. Auf Tollwasblumenmachen.de, habe ich mir dazu Inspiration und wissen angeeignet. Es gibt so viele schöne Blumen, da ist die Auswahl natürlich unendlich weit, sozusagen ein echtes Blumenmeer, aus dem man sich Etwas "fischen" muss.

kranz haare design

pinterest tumblr blumen inspo

blumen kranz



Ich habe mich dann für den Kranz für die Blumen Immergrün und Lungenkraut entschieden. Die weißen Blumen, also das Schleierkraut, habe ich als Basis für den Kranz angelegt, indem ich sie alle an einander gereiht habe und mit grünem Draht fixiert habe. Je nach Kopfform der Brautjungfern konnte ich so die Größe variieren.

Als die Basis für den Kranz stand, war es Zeit die Blumen einzustecken. Dazu habe ich den Draht durch den Stil in die Blüte geschoben, sodass man kaum Draht und Material sieht und alles fließend ist. Die Blumen , die ich ausgesucht habe, schienen mir dabei am besten zu passen, da sie leichte und nicht zu kräftige Farben und Formen haben und dezent aber auffällig sind.

blumenkranz haare tragen

schleierkraut


Die Blumen habe ich dann alle nach einander an den Kranz gesteckt und teilweise eingefädelt. Insgesamt sechs kränze habe ich für mich als Trauzeugin und die anderen Brautjungfern entworfen. Ich meine, dass die Kränze dem Outfit als Accessoire etwas Lebendiges und Frisches verleihen.
Blumen sind in meinen Augen die Träger eines Lächelns. Blumen machen glücklich, die zeigen die Aufmerksamkeit und Wertschätzung, die man empfindet und machen den grauen tristen Alltag ein Stückchen bunter und glücklicher. Gerade bei einer Hochzeit lassen Blumen den Stress und die Aufregung in ihren vielen Formen und bunten Farben versinken.

Auch Esras Strauß musste deswegen etwas ganz Besonderes sein. Die Blume Calla Lille sollte es dabei werden. Mit ihrer ellganten und  fließenden Silhouette, versprüht diese Blume Angmütigkeit, Eleganz und Schönheit. Diese Eigenschaften trägt auch eine Braut und so auch Esra an ihrer Hochzeit, mit einem wundervollen Strauß, der verschieden Farbakzente der Calla Lille miteinander vereinte.
Für mich sind und bleiben Blumen ein perfektes Fashion Accessoire. Als Ansteckblume, Strauß oder Kranz, ganz egal, sind Blumen Freudenträger, lassen die Seele lachen und machen glücklich. Es ist einfach toll, was Blumen machen!

PS: Tollwasblumenmachen.de veranstaltet am 25. und 26. Juni einen kostenlosen Flower Market und lädt euch alle ins Bikini Berlin ein. Der Eintritt ist frei und es wird viele Workshops geben, darunter auch einen speziellen Workshop zum Thema "Flower Crown". Alle Infos findet ihr auf Tollwasblumenmachen.de.



Wo: Bikini Berlin, Budapester Straße 42-50, 10787 Berlin
Wann: 25. und 26. Juni 2016
Öffnungszeiten: Sa. 10-20 Uhr, So. 11-18 Uhr
Der Eintritt zum Tollwasblumenmachen.de Flower Market ist frei. Hier geht es zum Facebook-Event.
#flowermarketberlin

Dieser Beitrag wird durch Tollwasblumenmachen.de unterstützt




Share this:

, , ,

CONVERSATION

3 COMMENTS:

  1. Das sieht toll aus, ich liebe Blumenkränze! Schöne Idee. :)

    Liebe Grüße
    Rona von DIYrona

    ReplyDelete
  2. The flowers look so pretty and the photos are beautiful! :) x
    http://www.millybridal.org/dama-quinceanera-dresses-c-129/

    ReplyDelete