LIFESTYLE | ORGANISIERTER IM ALLTAG

terminplaer to do


Ich komme aus keinem Mustopf und bin auch nicht aus den Wolken gefallen. Es kam in der Vergangenheit wirklich oft vor, dass ich einfach "Kopflos" und völlig unorganisiert war. Ich denke jeder, der im Alltag viel Stress und zutun hat, kennt dieser Gefühl. Im heutigen Lifehack Post gebe ich euch 3 einfache Tipps, wie ihr organisieret im Alltag werdet..


1. Terminplaner
Geheiligt sei der Terminplaner. Egal ob als Buch oder Kalender, ich verlasse die Wohnung nicht mehr ohne meinen Terminplaner. Natürlich auch immer mit Stift, das ist ganz wichtig. Es hilft wirklich sich die Termine aufzuschreiben, anstatt alle Einladungen immer nur in einen Email Ordner zu verschieben, so wie ich es einige Zeit immer gemacht habe. In eurem Termin Planer habt ihr alles im Überblick. Übrigens, was man heute erledigt, muss man morgen nicht mehr machen, also am besten gleich alles aufschreiben und nicht immer vor sich herschieben. Es könnte ja sonst sein, dass man etwas vergisst.

2. To Do List
Eine To Do List macht mich nicht nur produktiver sondern hilft mir auch meine Ziele für jeden Tag zu erreichen und zeigt mir somit gleichzeitig, an welchen Stellen ich noch nicht soweit bin. Ich schreibe mir jeden Tag eine To Do List. Dabei kann man selbst entscheiden ob online oder auf einem Papier. Ich persönlich freue mich immer eine Linie durch zu streichen oder abzuhaken. Generell mache ich es so, dass ich mir immer etwas zu viel auf die To Do Liste schreibe, um mich noch etwas mehr zu motivieren. Auf einer To Do List können aber auch erfreuliche Dinge wie ein Spa Day stehen, also nicht gleich die Laune verlieren und das Ganze vielleicht doch einmal ausprobieren.

3. Eine Uhr tragen
Ich trage einen Fitness Tracker. Früher habe ich keine Uhr getragen aber ich muss sagen, dass es mir unglaublich hilft meine fitbit blaze zu tragen. Nicht nur, dass ich meine Schritte sehe und dadurch motiviert bin mich mehr zu bewegen, ich habe die Zeit auch besser im Überblick. Am besten stellt ihr euch auf eine Uhr ein und markiert euch bis zu einer bestimmte Uhrzeit einige Ziele, und damit meine ich nicht nur die Mittagspause.


Was macht ihr für einen organisierten Alltag und welche Tipps habt ihr schon ausprobiert? 

fitbit charge hr

Share this:

CONVERSATION

0 COMMENTS:

Post a Comment

Follow by Email