TRAVEL | HILTON HOTEL KÖLN

HILTON HOTEL KÖLN

In der letzen Woche hat es mich nach Köln verschlagen. Für das Beauty Press Event habe ich einen Tag in Köln verbracht und mich dazu entschieden auch noch über Nacht zu bleiben. In Kooperation mit den Hilton Hotels durfte ich wieder ein neues Haus der Hotelkette kennen lernen und freue mich sehr euch heute das Hilton Hotel Köln vorzustellen..


einrichtung hotel zimmer

Man soll aufhören wenn es am schönsten ist, so heißt das Sprichwort, allerdings wäre ich am liebsten länger im Hilton Köln geblieben, bevor ich schon wieder auf die nächste Reise musste.

Das Hilton Hotel Köln ist unglaublich zentral gelegen, man könnte sagen, im Herzen der Stadt. Ich war vor zwei Jahren schon einmal in Köln, allerdings nur für die FIBO Messe und habe daher wirklich nichts von Köln sehen können, da ich auch nur in der Nähe der Messe gewohnt habe und auch keine Zeit für andere Entdeckungstouren in der Stadt hatte. Auch auf diesem Trip ging es ja eher um eine Geschäftsreise, die wieder einmal wenig Zeit gelassen hat. Dennoch, durch die Lage des Hotels konnte ich zwischendurch noch etwas aufschnappen und mir Etwas von Köln ansehen.

kölner dom hotel

Ich war selbst überrascht, wie groß und geräumig mein Zimmer war. Die Einrichtung versprüht im gesamten Hotel ein edles Flair. Im Zimmer selbst waren es vor allem die hellen Farbakzente, die mir sehr gefallen haben. Auch die großen Fenster mit Ausblick auf dem Kölner Dom waren wirklich traumhaft. Trotz der grandiosen Lage konnte ich Nachts wirklich ruhig schlafen und habe keinen Krach gehört.

zimmer hotel tv

obst vase zimmer service

Das Zimmer von mir war auch mit einem Fernseher ausgestattet, der so ausgerichtet war, dass man abends gemütlich aus dem Bett seine (Lieblings-)Serien schauen konnte, bevor man einschläft. Beide Seiten des Bettes waren praktischerweise mit Lichtschaltern und Leselampen ausgestattet.

Ich habe mich sehr darüber gefreut, als der Zimmer Service an meiner Tür klopfte und mit einen "Blumenstrauß" aus Obst ins Zimmer brachte, sowie Wasserflaschen und einen Welcome Letter. Es sind genau diese kleinen Dinge, die das Gefühl von Wohlsein und Zuhause vermitteln. Ein Hotel ist mehr als ein Bett für die Nacht, es ist ein Ort, an dem man sich wohlfühlen muss. 

badezimmer badewanne

dom köln schokolade

Durch meine vielen Reisen merke ich genau, ob das Hotel wirklich Wert darauf legt seinen Gästen dieses Gefühl zu vermitteln. Ich bin daher immer wieder überrascht, wie fürsorglich und aufmerksam der Service in den Hilton Hotels ist und komme daher auch immer wieder gerne zurück.

Ein absolutes Highlight war das Badezimmer für mich, das gleich beides, Dusche und Badewanne, hatte. Da ich schon seit dem frühen Morgen unterwegs war, konnte ich es kaum erwarten die Ruhe und Entspannung in der Badewanne zu genießen und einen Moment abzuschalten. Der allgemeine Eindruck des Bads war sehr Beruhigens. Durch die hellen Fliesen wirkte das Bad sehr harmonisch auf mich und bot mir die Entspannung, die ich mir so sehr gewünscht hatte. Es war daher nur doch eine Frage der Zeit, bis ich im Bett versunken und eingeschlafen war.

badewanne hotel

grün gemüse smoothie

Der nächste Morgen startete dann mit einem Frühstück, wie ich es wirklich selten erlebt habe. Der Empfang mit Smoothie, was tatsächlich wechselnd und täglich vom Hotel angeboten wird, brachte schon einmal gute Laune in den Tag. Überrascht war ich allerdings vor allem, da es eine große Auswahl an veganen Optionen und Produkten innerhalb des Buffets gab, das wirklich sehr groß war und das nicht nur von der Auswahl.

müsli milch

brot backwaren

Neben den verschiedensten Milchsorten und Müsli, gab es auch eine große Theke für Brot und verschiedene Backwaren, sowie eine Station für heiße Gerichte. Daneben wurden auch vegane Puddings angeboten und die Möglichkeit sich frischen Orangensaft zu pressen. Am Wochenende ist das Frühstücksbuffet sogar bis elf Uhr geöffnet und lädt dazu ein es sich wirklich gut gehen zu lassen.

saftpresse orange

Nach dem Frühstück folge für mich leider der traurige Abschied. Ich habe mich wirklich sehr wohl in dem Hilton Hotel Köln Gefühl und wäre am liebsten noch länger geblieben. Die Atmosphäre und allgemeine Stimmung im Hotel und von den Mitarbeitern, ist wirklich sehr freundlich.

fitness centeer hilton köln

Das Hotel hat ein allgemein sehr großes Angebot in Sachen Sight Seeing und Stadt Entdeckung. Geboten wird aber auch viel Entspannung durch die geräumigen Zimmer und ihre Ausstattung. Zudem haben Gäste die Möglichkeit kostenfrei den Fitness und Wellnessbereich zu besuchen, der zudem auch Saunen enthält.

sauna fitness wellness

ice bar köln

Für einen Stadtbummel mit etwas Wellness und Entspannung lässt sich das Hilton wirklich nur empfehlen. Es ist eine Auszeit in einer lauten und turbulenten Stadt wie Köln und ein wirklich sehr schönes Hotel, das den perfekten "Shelter" bietet. Ein Tipp soll auch die Ice Bar sein, die ich leider nicht mehr besuchen konnte. Das High Light ist eine Theke aus Eis.

theke aus eis köln

Share this:

CONVERSATION

0 COMMENTS:

Post a Comment

Follow by Email