FOOD | HAMBURG VEGAN GUIDE, LIBERY & FROINDLICHST


Einige von auch erinnern sich sicher noch daran, dass ich vor meiner Weltreise einen kurzen Trip nach Hamburg hatte. Ich hatte dort nicht nur ein Shooting, sondern auch ein paar Blog Meetings. Was viele vielleicht nicht wissen, ist, dass nicht nur Berlin tolle vegane Restaurants zu bieten hat, auch Hamburg ist eine tolle Stadt für vegane Restaurants. In diesem Post möchte ich euch zwei tolle vegane Orte vorstellen, die ich in Hamburg entdeckt habe..



Wenn ihr gerne Süßes mögt, dann ist das Liberty genau der richtige Ort für euch. Liberty hat bereits zwei Locations in Hamburg.  Liberty ist ein komplett veganes Eiscafé & Bistro. Gegründet wurde Liberty bereits im Juli 2013. Es ist das erste rein vegane Eiscafé in Hamburg.

Im März 2016 hat das zweite Liberty Eiscafé eröffnet, im Szene Bezirk Hamburg Eimsbüttel. In beiden Cafés genießt man eine entspannte Atmosphäre. Das Personal ist sehr freundlich und ja, es ist wirklich alles vegan. Die Gerichte sehen nicht nur toll aus, sondern schmecken auch noch köstlich. Mein Favorit war definitiv das Stracciatella Eis – eine absolute Empfehlung!


Neben Eis gibt es aber euch noch hausgemachte Kuchen und Torten und auch an herzhaften Spezialitäten soll es nicht fehlen.



Besonders beeindruckt hat mich die Philosophie hinter Liberty. Die Gründer leben schon seit vielen Jahren aus ethischen Gründen vegan, genau wie ich. Egal ob Freizeit oder Beruf, die beiden haben es sich zur Aufgabe gemacht sich für Tierrechte einzusetzen und die Öffentlichkeit etwas aufzuklären. Eine wirklich tolle Sache. On top wird Liberty ausschließlich mit Öko Strom betrieben und mit dem Titel „Deutschlands erstes veganes Eiscafé“ sind die Gründer auf jeden Fall sehr revolutionäre Menschen, die tolle Arbeit leisten. Fairtrade und Recycling ist ein großes Thema und wird komplett von Liberty umgesetzt.

LIBERTY
Eiscafé & Bistro


Fischmarkt 11
 22767 Hamburg  


Lappenbergsallee 43
20257 Hamburg




Wer es dann doch lieber herzhaft mag, muss unbedingt Froindlichst besuchen. Das Froindlichst ist ein komplett veganes Restaurant, dass zum Beispiel Pizza und auch Bürger anbietet. Der Geschmack und das Aussehen sind dabei nicht von den „normalen“ Optionen zu unterschieden. Im Froindlichst kann man übrigens auch brunchen.

„Zu Futtern!?“ – es gibt Pizza Bürger, Salat Burritos, Smoothies und süße Sünden, wie Kuchen und Torten. Die Location ist sehr gemütlich und lädt zum Bleiben ein. Stolz sind die Froindlichst Jungs vor allem auf ihr veganes Käse-Pendant, das sie so richtig „feiern“. Übrigens kann man den Pizzaboden auch glutenfrei bestellen.



Das Team
rotzfrech, überzeugt, gegantet – kurz: richtig Froindlichst.

Von morgens „moin, moin“ bis abends „ahoi“, die Mannschaft von Winterhudes erstem Vegan-Restaurant ist topfit wenn’s um Service, Kochen, Anrichten und Barkeepern geht und das allerbeste: kreativ sind wir auch noch. Gemeinsam ersinnen wir für euch wahnwitzige neu Kreationen und die treiben selbst gestandenen Fleischfreunden das Wasser auf die Zunge.




Öffnungszeiten
wann haben wir auf?

Montag bis Samstag kredenzen wir euch zwischen 12 und 22 Uhr (sonntags 10-22 Uhr / 10-12 & 12:30 - 14:30 Uhr Brunch) feinste Speisen aller Art – von deftig bis lieblich, von flüssig bis knusprig, von leicht bis richtig bombig. immer mit hübscher Musik und entspanntem Service - Und dann? Krönender Abschluss einer Woche im Zeichen der veganen Lebenskunst ist unser Brunch: Endlich macht das Aufstehen auch am Sonntag Sinn!


Froindlichst ist immer sehr voll, aber ein toller Tipp für Veganer und Feinschmecker, die gerne gut essen gehen. „Läuft“ Jungs, ihr seht mich auf jeden Fall wieder.


Froindlichst
Barmbeker Straße 169
22299 Hamburg

Share this:

,

CONVERSATION

0 COMMENTS:

Post a Comment

Follow by Email