FOOD | SODASTREAM SPARKLING GOLD

 SODASTREAM SPARKLING GOLD

Dieser Artikel wird durch SodaStream unterstützt
Im heutigen Artikel möchte ich euch eine komplett neue Revolution im Getränkemarkt vorstellen, die meiner Meinung nach ein Highlight für die Silvestersaison sein wird. SodaStream kennen die meisten von euch, allerdings hat die weltgrößte Wassermarke rechtzeitig vor Silvester eine bahnbrechende Getränkeinnovation auf den Markt gebracht. SodaStream bringt mit "Sparkling Gold" ab sofort fruchtig-frischen Riesling-Geschmack zum Selbstsprudeln nach Hause, welches exklusiv im SodaStream Online Shop erhältlich ist.

geschenkidee diy home getränk

Mit dem Konzentrat, bei dem der Verbraucher aus 200 Millilitern etwa 1,2 Liter prickelnden Genuss sprudeln kann, will SodaStream einen Traditionsmarkt revolutionieren und ermöglichen, sich sein eigenes alkoholhaltiges, feinperliges Getränk mit Riesling-Geschmack Zuhause selbst zu sprudeln.  Ich habe das selbstsprudeln des "Sparkling Gold" selbst getestet und möchte heute meine Eindrücke mit euch teilen.

weihnachten silvester

Ich persönlich kenne SodaStream schon seit meiner Kindheit. Wir hatten immer einen Wassersprudler, da ich als Kind schon als „Selterkind“ bezeichnet wurde und nichts anderes als Selter trinken wollte. SodaStream ist die plastikfreie Alternative, wenn man sprudelndes Wasser genießen will und ich als Veganerin setzte mich selbstverständlich auch sehr für unsere Umwelt ein, weswegen ich eine Firma wie SodaStream schon öfters im Blog supportet habe.

Anders als nur Wasser zu sprudeln, war ich wirklich sehr gespannt, wie "Sparkling Gold" funktioniert und ob es wirklich so einfach ist ein feinperliges Getränk mit Riesling-Geschmack Zuhause selbst zu sprudeln.

Um meine Ankunft zuhause nach einer 7-monatigen Weltreise zu feiern, habe ich mir ein paar Freunde eingeladen und einen gemütlichen Nachmittag verbracht, wobei ich das SodaStream „Sparkling Gold“ getestet habe. Das Vorgehen ist dabei ganz einfach. Als erstes sprudelt man mit dem SodaStream einen Liter Leitungswasser. In ein Glas gibt man dann etwas vom „Sparkling Gold“ und füllt den Rest des Glases mit den restlichen 5 Teilen Sprudelwasser auf – das war es auch schon. So schnell, einfach und unkompliziert kann man „Sparkling Gold“ Zuhause herstellen. Gerade für spontane Feiern oder Besuche ist „Sparkling Gold“ bestens geeignet und da ich meine Ankunft zuhause bis zum Schluss geheim gehalten habe, hat das natürlich bestens gepasst. Auch wenn Etwas übrig bleibt, kann man immer wieder frisches Sprudelwasser dazugeben, um einen frischen Genuss zu haben. Dabei ergibt eine Flasche des „Sparkling Gold“ ganze 12 Gläser, die wohl jeden Mädelsabend standhalten können.

blog lifestyle festtage

Der Sprudler kann wie gewohnt universal eingesetzt werden und man kann je nach Wunsch auch noch variieren. Eine Flasche des „Sparkling Gold“ von 200ml kostet 4,99€ und ist eine wörtlich leichte Alternative, denn auch hier trägt man verglichen zu schweren,vollgefüllten Glasflaschen nur einen kleinen Teil und nutzt umweltschonender Weise Leitungswasser aus dem Hahn.

Da es sich um ein alkoholisches Getränk handelt, möchten ich und SodaStream auch an dieser Stelle noch einmal auf einen verantwortungsvollen Genuss von Alkohol aufmerksam machen und darauf, dass „Sparkling Gold“ mit einem 10% vol Gehalt nur für Personen ab 18 Jahren geeignet ist.

gif silvester

Share this:

,

CONVERSATION

0 COMMENTS:

Post a Comment

Follow by Email