FASHION | BERLIN FASHION WEEK OUTFIT III

berlin shooting fashion
Berlin, ein wilder Mix aus Schnee, Regen und dem täglichen Wahnsinn aus Großstadt und roten Ampeln in der Rush Hour. Obwohl die Fashion Week in dieser Saison nur verkürzt, mit 3 Tagen, stattgefunden hat, war es doch trotzdem kein bisschen weniger anstrengend als sonst. Am letzten Tag der Fashion Week habe ich einen Look getragen, den ich mit der neuen Kollektion von Gerry Weber gestylt habe. Im heutigen Post seht ihr den kompletten Look und erfahrt mehr zur Kollektion..

outfit detail styling

Für das Styling dieses Looks wurde ich in einen der vielen Gerry Weber Stores eingeladen, um mir dort innerhalb einer PR Sample Seedings einen Look auszusuchen, den ich zur Fashion Week tragen kann. 

Gerry Weber sagt den meistens als eingesessenes Unternehmen Etwas vom Namen her, oft fehlt aber für viele der Bezug zur Marke. Die Marke steht für hochwertige und trendorientierte Mode sowie Accessoires für anspruchsvolle, qualitätsbewusste Kundinnen. Gerry Weber gibt es bereits seit 1973 und noch heute gibt es weltweit mehr als tausend eigene Stores.

Besonders eindrucksvoll sind die Verkaufsflächen und die Aufteilung innerhalb der Stores. Sehr geräumige, großzügig dekorierte Flächen und eine attraktive Präsentierung der Kollektion gehören zum Standard der Stores.

accessoires kombinieren

Im Moment style ich gerne Looks im Layering Style und so ist auch dieser Look davon inspiriert. Wäre es nur ein Pullover und eine Jacke, wäre das Ganze zu casual. Ein Mix and Match der Muster musste es schon sein. Da die Basis, mit einer schwarzen Hose, sehr einfach ist, konnte ich mich etwas mehr in den Farben austoben und auch kleine Accessoires zum Look stylen, die das Ganze noch aufgewertet haben.

jacke fake leder blau

Am Look hat mich aber ganz Besonderen die blaue Jacke in Wildlederoptik fasziniert, die aber gar kein Leder ist, genauso wenig wie die anderen Teile, die ihr in diesem Look sehr. Es sind sehr hochwertige Stoffe, die einfach großartig zusammenpassen. Damit man auch noch etwas mehr vom blauen Pullover sieht, habe ich die Ärmel am Jackenansatz etwas herübergekrempelt, um mehr Fokus auf den Pullover zu sehen, der unter der stark bemusterten Jacke nicht mehr allzu stark im Fokus steht.

gerry weber lok

Den Look kann man mit der blauen Jacke optimal layern, allerdings auch casual tragen, indem man alles etwas pastelliger lässt. Einen kleinen Farbtupfer hinterlassen an der dezenten Tasche die drei kleinen Puschel, die dem Look etwas Feminines und Verspieltes geben. Der filigrane Schmuck wirkt durch die schmalen und dezenten Formen edel und unterstreicht eben diese feminine Leichtigkeit.

elegant style fashion blog

An sich ist der Look sehr einfach gestylt, wird aber durch das Farb- und Musterzusammenspiel zum Eyecatcher Look, den man zu verschiedenen Anlässen tragen kann und mit simplen Stylings noch aufwerten kann, wie zum Beispiel High Heels oder einem glamourösen (Haar-) Styling.

styling style details

In jedem Fall freue ich mich schon jetzt auf wärmere Temperaturen und weitere Kombinationen mit den Teilen, die sich sicher auch mit anderen Styles super kombinieren lassen werden.

OUTFIT VOGUE BERLIN FASHION WEEK

THIS POST INCLUDES PRESS SAMPLES

Share this:

,

CONVERSATION

0 COMMENTS:

Post a Comment

Follow by Email