#MBFADVENT | TÜRCHEN 23, ANTELOPE.CLUB

antelope club höhle der löwen
Werbung
Im heutigen Türchen habe ich eine besonders sportliche Überraschung für euch. Es ist bereits der 23.12 und morgen ist schon „der große Tag“. Bevor für das neue Jahr sportliche Ziele gesetzt werden, beginne ich heute schon einmal, indem ich euch mit dem EMS Training von ANTELOPE.CLUB einen Ansatz gebe, der euch fit macht..

antelope club app sixpack ems bauch training fitness

EMS Training kennen einige von euch vielleicht schon, da ich in der Vergangenheit bereits über meine Erfahrungen mit EMS Training gesprochen habe. Vor einen halben Jahr ungefähr habe ich das erste Mal die EMS Weste von ANTELOPE.CLUB getestet. Die Weste bietet Elektroden am Rücken und Bauchbereich und schafft es so mehrere Muskelgruppen gleichzeitig zu trainieren und das viel effektiver also nur beim „normalen“ Training, denn durch die elektronischen Impulse in den Muskel, wird dieser gereizt und somit trainiert. 

Ich schwöre bereits seit mehr als 5 Jahren auf das EMS Training und muss ungelogen sagen, dass mich die Weste von ANTELOPE.CLUB bis jetzt am meisten überzeugt hat. Einmal habe ich EMS in einem Studio getestet und war sehr unzufrieden, da es mir nicht so hygienisch vorkam und man tatsächlich komplett nass gemacht wird. Danach hatte ich über mehrere Jahre einen Bauchgürtel, der aber leider nicht meinen Rücken mit trainiert hat und auch die Patches aus Silikon haben oft Rückstände auf der Haut gelassen und mussten zudem oft ausgewechselt werden. Darüber hinaus hatte der Gürtel viel Volumen sodass ich mit jedem T-Shirt, das ich darüber angezogen habe, immer eine richtige Wulst am Bauch hatte.

plank ems training fitness model

Bei der ANTELOPE.CLUB Weste ist das ein wenig anders. Zwar habe ich die längeren Kabel, allerdings schlüpfe ich in die Weste, die mir gleichzeitig als Oberteil dient und das wars auch schon. Der Controller, der die Kabel mit der Weste verbindet, wird über Bluetooth mit dem Smartphone verbunden. Darüber wieder steuert man die Weste über die kostenlose ANTELOPE.CLUB App und schon geht es los. Es gibt drei verschiedene Programme: Endurance, Strength und Massage. 

Zwar kann man sein Workout auch nur mit einer Session EMS Impulse gestalten, ich persönlich bevorzuge da aber eher die Kombination aus EMS Training und Übungen. Dazu bietet sich vor allem joggen an, aber auch leichtes Krafttraining. Das ist aber auch nur möglich, da die Textilien von ANTELOPE.CLUB, anders als stationäres EMS, maximale Bewegungsfreiheit bieten und somit in fast jede Sportart integriert werden können. 

antelope club ems training

Einige von euch kennen ANTELOPE.CLUB vielleicht schon, denn das junge Start Up ist aus dem Fernsehen bekannt, genauer gesagt aus der Höhle der Löwen. Was mich bereits seit Jahren an EMS begeistert, ist, dass das Training so unglaublich effektiv ist, Zeit spart und Ergebnisse schon relativ schnell zu sehen sind. Wenn man die Weste nutz, kann man auch gleichzeitig kochen oder andere Beschäftigungen erledigen – ein echtes Multitasking Wunder. Entgegen den Erwartungen tut EMS nicht weg, setzt aber schon einen effektiven Reiz, von dem man gut Muskelkater bekommen kann. Gerade deswegen sollte man auch nur alle 3 Tage mit ANTELOPE.CLUB trainieren, um die Muskulatur nicht zu stark zu reizen.

ANTELOPE.CLUB steht für hochwertige, leistungssteigernde Sportbekleidung. Die Produkte kombinieren hochfunktionale Bekleidung mit integrierten Elektroden, einer Power Unit (Booster) sowie einer App zur Steuerung der Intensität. Über den Booster werden von außen zusätzliche Impulse an die Muskeln abgegeben. Dadurch lässt sich die Intensität und Effizienz eines klassischen Workouts intensivieren und die eigene Leistung steigern. ANTELOPE.CLUB Produkte können in allen gängigen Sportarten sowie zur Regeneration eingesetzt werden. Unter DIESEM Link findet ihr weitere Infos zu ANTELOPE.CLUB. 

Zusammen mit ANTELOPE.CLUB verlose ich eine EMS Weste unter allen Teilnahmen. Ich wünsche euch wie immer viel Glück bei der Teilnahme. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist bis zum 5.1.19 möglich. Der Gewinner wird per Zufallsgenerator ausgelost. Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen findet ihr auch noch einmal unter DIESEM Link. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

DAS GEWINNSPIEL IST BEENDET. DIE GEWINNER WURDEN KONTAKTIERT.

Share this:

,

CONVERSATION

Follow by Email