BEAUTY | DOUGLAS BEAUTY LEXIKON


Werbung

Kennt ihr das auch? Ihr habt ein Problem und sucht nach dem passenden Produkt aber bei der Liste der Inhaltsstoffe versteht ihr nur Bahnhof? Willkommen in der großen weiteren Welt der Beauty Produkte, die mit immer neuen Produkten und Trends immer unüberschaulicher wird und so sieht man ganz schnell den Cremetigel vor lauter Seren nicht mehr. Douglas räumt nun mit diesem Wahnsinn etwas auf und hat dazu ein Beauty Lexikon veröffentlicht, dass euch die genauen Inhaltsstoffe erklärt und darauf eingeht was für wen oder was geeignet ist.

Douglas kennen wir alle. Ein Pionier, wenn es um Kosmetik geht mit einem großen Sortiment. Wahrscheinlich liegt daher auch die Idee zu Grunde solch ein Lexikon zu Thema Hautpflege zu veröffentlichen. Das Thema Skincare ist unglaublich komplex und wenn wir nicht alle regelmäßig zur Kosmetik gehen, kann die Beauty Routine vielleicht die tollsten Produkte enthalten, aber eben doch nicht das richtige für uns sein. 

Auch ich habe unendlich viele Cremes und seren Gehalt (und noch mehr Kosmetik). Falls man davon ausgeht, dass Frauen nicht genug schuhe und Handtaschen haben – das war ich, aber mit Kosmetik. Mal abgesehen davon, dass Kosmetik nach einer gewissen zeit auch schlecht wird, war ein Großteil davon gar nicht das richtige für mich. Zudem wusste ich oft gar nicht, welche Inhaltsstoffe für welche „Problemchen“ geeignet sind. was bewirken Trend-Inhaltsstoffe und altbewährte Zutaten in unserer Hautpflege? Skincare-Expertin Dr. S. Schunter erklärt im DOUGLAS Hautpflege-Guide unter anderem, warum Hyaluron für Anti-Aging wirksam ist und welche Öle für welchen Hauttyp geeignet sind.

Von natürlichen Ölen bis hin zu Vitaminen – in unserem Inhaltsstoffe-Lexikon stellen wir Ihnen einige besonders talentierte Ingredienzien vor und erklären, wie diese Ihre tägliche Hautpflege bereichern können. Hier bei Douglas gelangt ihr direkt zum Inhaltsstoffe-Lexikon.

Fakt ist: Kosmetik kann noch so viel kosten, wenn sie nicht personalisiert auf die haut abgestimmt ist, dann habt ihr nicht viel davon. Falls ihr selbst den Überblick verliert, lasst euch professionell beraten. Ihr habt die Möglichkeit in Douglas Filialen mitarbeitet anzusprechen oder im Beauty Lexikon nachzulesen. Darüber hinaus findet ihr auf der Douglas Website auch Skin Stories, in der auch Trends analysiert werden auch und Skincare für Männer thematisiert wird.

Super finde ich auch, dass ihr bei Douglas zu jedem Produkt Infos zum Empfohlenen Alter; Konsistenz; Hauttyp; Eigenschaft; Produktauszeichnung und Anwendungsbereich findet. Auf die Plätze, fertig und los. Eure Skincare Routine wartet auf ein Update – leicht gemacht mit all diesen Infos!

Share this:

CONVERSATION

Follow by Email